Österreich > Ausflüge > Kultur > Museen  > Leopold Museum Wien
Leopold Museum Wien
 
 
Meisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen Expressionismus
Leopold Museum Wien
Das Leopold Museum ist eine einzigartige Schatzkammer des Wiener Jugendstils, der Wiener Werkstätte und des Expressionismus. Als meistbesuchtes Haus am angesagtesten Kulturplatz der Stadt, dem MuseumsQuartier, beherbergt es die bedeutendste und größte Egon Schiele Sammlung der Welt sowie Meisterwerke des Secessionsgründers Gustav Klimt. Darüber hinaus zeigt das Leopold Museum Unikate der Wiener Werkstätte von Josef Hoffmann bis Koloman Moser, die als einzigartige Kunstwerke der internationalen Designgeschichte gelten. Barock meets Moderne: Die Architektur des Museums bildet einen bizzaren Kontrast zum Ensemble der ehemaligen kaiserlichen Hofstallungen: Es präsentiert sich als lichtdurchfluteter Kubus aus weißem Muschelkalk. Die SAMMLUNG LEOPOLD Sie zählt zu den weltweit bedeutendsten Sammlungen moderner österreichischer Kunst. Die weit über 5000 Exponate umfassende Kollektion, die das Sammler-Ehepaar Rudolf und Elisabeth Leopold im Laufe von fünf Jahrzehnten zusammengestellt hat, wurde im Jahr 1994 mithilfe der Republik Österreich und der Österreichischen Nationalbank in die Leopold Museum Privatstiftung eingebracht. - Weltweit größte Egon-Schiele-Sammlung Das LEOPOLD MUSEUM präsentiert im Museumsquartier die weltweit größte Egon-Schiele-Kollektion gemeinsam mit Spitzenwerken von Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Richard Gerstl, Albin Egger-Lienz, Gemälden und Grafiken von Herbert Boeckl, Hans Böhler, Anton Faistauer, Anton Kolig, Alfred Kubin und Wilhelm Thöny. - Dazu kommen herausragende Werke aus dem 19. Jahrhundert von Ferdinand Georg Waldmüller, Friedrich Gauermann, August von Pettenkofen, Anton Romako, Emil Jakob Schindler, Carl Schuch... - Die SAMMLUNG LEOPOLD enthält darüber hinaus wesentliche Gegenstände des österreichischen Kunstgewerbes der Jahrhundertwende von Otto Wagner, Adolf Loos, Josef Hoffmann, Koloman Moser und Dagobert Peche. Genuine Objekte aus Afrika und Ozeanien sowie Werke alter chinesischer und japanischer Kunst ergänzen die Präsentation. AUSSTELLUNGEN Neben der SAMMLUNG LEOPOLD, welche als Dauerausstellung präsentiert wird, wird diese laufend durch Sonderausstellungen ergänzt. FÜHRUNGEN Führungen sind jederzeit innerhalb der Öffnungszeiten möglich. - Gruppenführungen Vorreservierte Führungen zur Sammmlung bzw. zu Sonderausstellungen (max. 25 Personen) - Die Führungen können in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Ungarisch oder Serbisch gebucht werden. - Gegen Voranmeldung sind auch Führungen mit dem Sammlerehepaar Rudolf und Elisabeth Leopold möglich. - Audio Guides Audio Guides zur Dauerausstellung (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch) sind gegen eine Leihgebühr erhältlich. ÖFFNUNGSZEITEN Täglich außer Dienstag: 10.00–18.00 Uhr Donnerstag: 10.00–21.00 Uhr Dienstag geschlossen. Das Museum ist behindertengerecht gebaut und ausgestattet.



 
Öffnungszeitraum: Januar - Dezember
 
Link: Webseite Leopold Museum
Email: office@leopoldmuseum.org
Ansprechpartner: Leopold Museum-Privatstiftung
Stichwörter: Wien, Ausflug Wien, Sehenswürdigkeit Wien, Stadt Wien, Museum, Kunst, Kunstmuseum, Ausstellung, Ausstellungsstücke, Künstler, Maler, Gemaälde, Farbe, kunstwerk, Meisterwerk, Leopold, Sammlung, moderne Kunst, Exponate, Sammler, Egon Schiele, Museumsquartier, Museumsviertel, Kollektion, Grafik, Grafiken, Werk, Werke, Jahrhundertwende, chinesische Kunst, japanische Kunst, Jugendstil, Führung, Gruppenführung, Gruppen, Gruppenausflug, Audio Guide, Familie, Familienausflug, Senioren, Seniorenausflug

Weitere Bilder:
Meisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen ExpressionismusMeisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen ExpressionismusMeisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen ExpressionismusMeisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen ExpressionismusMeisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen ExpressionismusMeisterwerke des Wiener Secessionismus, der Wiener Moderne und des oesterreichischen Expressionismus
 
Veranstaltungen
 
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy