Österreich > Ausflüge > Wandern > Themenwege > Traminerweg Kloech
Traminerweg Kloech
 
 
Aussichtsreiche Genusstour durch die Weinberge
Traminerweg Kloech
Der Traminerweg führt in Form einer Achterschleife über die herrlichen Weinberge am Abhang des Zarabergs und des Hochwarths, vor denen sich die Ebene des Murtals ausbreitet. Von der Vinothek gehen wir zur Georgskirche mit ihrem Schutzpatron auf der Kirchturmspitze hinüber, wo ein paar Stufen in den Pfarrerwald führen, durch den wir den 424m hohen Seindl erreichen. Auf der Anhöhe entlang kommen wir zum ersten Aussichtspunkt, von dem sich ein wunderbarer Blick über das Murtal bis weit nach Slowenien öffnet. Durch Weinberge und durch den Wald geht es nun gemütlich in Richtung Zaraberg. Beim Tümpel im Wald lohnt es sich, eine Pause zu machen und sich Zeit zu nehmen, die besondere Qualität dieses Ortes wirken zu lassen. Spüren Sie, wie viel Vitalität dieser Ort ausstrahlt? Nachdem wir den Wald verlassen haben, geht es über die „Halige Stiege“ wieder abwärts und dann durch eine Hofeinfahrt zur Aussichtswarte Klöchberg. Von hier aus geht es auf halber Höhe durch die Weinberge, unterbrochen von kleinen Waldabschnitten wieder zurück zur Vinothek. Die zweite Schleife führt von der Vinothek hinunter zum Marktplatz und etwas weiter unten wieder links weg auf den Ölberg. Über eine steile Wiese kommen wir zur Klinzlbachbrücke hinunter und am Bach entlang zur Landesstraße, die wir überqueren. Nun geht es mit einigem auf und ab durch Gruisla, bis wir schließlich wieder auf der Landesstraße landen, die wir nun rund 300m bis zur Kreuzung entlang gehen. Links hinauf treffen wir bei der Aussichtswarte wieder auf die Fußspur, der wir durch das kleine Gässchen und über den Schotterweg folgen. Nun müssen wir nur noch den kurzen Traminersteig auf den Hochwarth überwinden und können von einer weiteren Aussichtswarte „ins (Nachbar-)Land einischaun“. Nur wenig weiter biegen wir gegenüber dem gewaltigen Basaltsteinbruch wieder in die Weinberge ab und kommen zur sagenumwobenen Burgruine, deren Turm auch bestiegen werden kann. Über den Romantikweg geht es steil hinab zurück nach Klöch und über die Straße und durch einen Torbogen zurück zur Vinothek.



 
Öffnungszeitraum: Januar - Dezember
 
Link: http://www.spuren.at
Email: spuren@vulkanland.at
Ansprechpartner: Gabriele Grandl
Stichwörter: Traminer Wanderweg, Weinberge Wandern, Weinberg wandern, Zaraberg Wandern, Traminersteig, Aussichtswarte Steiermark, Basalt Steinbruch, Burgruine, Romantikweg, Genusstour

Weitere Bilder:
Aussichtsreiche Genusstour durch die WeinbergeAussichtsreiche Genusstour durch die WeinbergeAussichtsreiche Genusstour durch die Weinberge
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy