Österreich > Ausflüge > Wandern > Themenwege > Weinweg der Sinne
Weinweg der Sinne
 
 
Auf sonnigen Pfaden durch die Weinberge
Weinweg der Sinne
Der Weinweg der Sinne führt an den Südhängen des Stradner Kogels entlang durch die wunderbar wanderbare Weinregion. Kreativ gestaltete Stationen entlang des Weges laden immer wieder ein, die Sinne zu aktivieren, neues zu entdecken und auch wissenswertes über den Wein und die Region zu erfahren. Für die Orientierung sorgen Weinflaschen, die den Weg zeigen. Ausgangspunkt für den Weinweg der Sinne ist die Gesamtsteirische Vinothek. Nach etwa 100m entlang der Straße geht es zwischen Post und Pfarrheim über die Hänge hinunter ins Pleschbachtal, dem wir ein Stück talaufwärts folgen. Je höher wir dann auf der gegenüberliegenden Talseite ansteigen, um so mehr weitet sich der Blick auf St. Anna und die umliegende Hügellandschaft. Von nun an geht es auf einem abwechslungsreichen Weg, einmal im Wald, einmal mit herrlichem Rundblick am Stradner Kogel entlang zum Grenzlandhof und schließlich bis zur Vulkanland Aussichtswarte. Der Rückweg beginnt mit einem kurzen Abstieg und führt dann durch Weinberge und Felder oberhalb von Frutten und Gießelsdorf vorbei. In Damberg geht es sogar ein Stück auf einer Brücke durch einen Weingarten, der so von einer ganz anderen Perspektive gesehen werden kann. Weiter nach Plesch steigen wir schließlich über die „steile Leit'n“ wieder nach St. Anna zur Kirche hinauf, vor der die größte geschnitzte Christusstatue der Steiermark steht. Teilweise wird St. Anna auch „steirisches Betlehem“ genannt, da bisher 36 Priester, unter ihnen auch Kardinal Frühwirth, der im Vatikan tätig war, aus der Gemeinde stammen. Zurück in der Vinothek kommt schließlich nach all den Sinneseindrücken auch der Gaumen auf seine Rechnung kommt. Sollte die eine oder andere Station oder ein Buschenschankbesuch doch etwas mehr Zeit in Anspruch genommen haben, gibt es eine beschilderte Abkürzung von Globitsch direkt nach Plesch, wodurch sich die Gesamtgehzeit um rund eine Stunde verkürzt.



 
Öffnungszeitraum: Januar - Dezember
 
Link: http://www.spuren.at
Email: spuren@vulkanland.at
Ansprechpartner: Gabriele Grandl
Stichwörter: Weinwege, Weinberge Wandern, wanderbare Regionen, Weinregion Wandern, Vulkanland Aussichtswarte, Vulkanland

Weitere Bilder:
Auf sonnigen Pfaden durch die WeinbergeAuf sonnigen Pfaden durch die WeinbergeAuf sonnigen Pfaden durch die WeinbergeAuf sonnigen Pfaden durch die Weinberge
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy