Österreich > Ausflüge > Historische Bauwerke > Denkmäler > Triumphpforte
Triumphpforte
 
 
Errichten lassen durch Maria Theresia
Triumphpforte
Das den römischen Triumphbögen nachempfundene dreitorige Denkmal am Südende der Maria-Theresien-Straße ließ Maria Theresia nach der Vermählung ihres Sohnes Leopold, mit der spanischen Prinzessin Maria Ludovica errichten. Die 1774 von Balthasar Moll angefertigten Marmorreliefs an der Südseite erinnern an die Vermählung Leopolds, jene an der Nordseite an den Tod seines Vaters, Kaiser Franz I., der bei der Hochzeit in Innsbruck verstarb.



 
Öffnungszeitraum: Januar - Dezember
 
Link: http://www.innsbruck.info
Ansprechpartner: Innsbruck Tourismus
Stichwörter: Triumphbogen, Triumphpforte, dreitorig, Denkmal, Südende, Innsbruck, Straße, Maria Theresia, Vermählung, spanische Prinzessin, Maria Ludovica, Marmor, Relief, Kaiser Franz I., Hochzeit, Tod, Nordseite

Weitere Bilder:
Errichten lassen durch Maria TheresiaErrichten lassen durch Maria TheresiaErrichten lassen durch Maria Theresia
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy