Österreich > Ausflüge > Historische Bauwerke > Denkmäler > Annasaeule
Annasaeule
 
 
Eine korinthischen Saeule
Annasaeule
In der Mitte der Maria-Theresien-Straße wurde zum Dank für die Befreiung vom bayerischen Einfall am Tag der Heiligen Anna (26. Juli) 1703 von den Tiroler Landständen dieses Denkmal gestiftet. An der Spitze der korinthischen Säule aus rotem Marmor thront eine Statue der Maria Immaculata auf einer Mondsichel. Das Podest umgeben die Statuen der Heiligen Kassian, Vigilius, Georg und Anna, die vom Trentiner Bildhauer Christoforo Benedetti geschaffen wurden.



 
Öffnungszeitraum: Januar - Dezember
 
Link: http://www.innsbruck.info/
Ansprechpartner: Innsbruck Tourismus
Stichwörter: Innsbruck, Befreiung, Dank, Heilige Anna, Säule, roter Marmor, Statue, Maria Immaculata, Mondsichel, Podest, Heilige, Bildhauer, Trentin, korinthische Säule

Weitere Bilder:
Eine korinthischen SaeuleEine korinthischen Saeule
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy