Österreich > Ausflüge > Historische Bauwerke > Burgen > Burg Güssing
Burg Güssing
 
 
Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.
Burg Güssing
Auf einem längst erloschenem Vulkankegel thront die 1157 als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes. Nach mehrmaligem Besitzwechsel gelangte sie 1524 in den Besitz der Familie Battyány. Zur Abwehr der Gefahren aus dem Osten wurde sie im 16. und 17. Jahrhundert zu einer ziegelgemauerten Festung ausgebaut. Mit dem Verlust ihrer strategischen Bedeutung gab man die Burg im 18. Jh. dem Verfall preis, da die damalige "Dachsteuer" eine Erhaltung für den Besitzer unerschwinglich machte. Seit 1870 steht sie im Eigentum einer Stiftung. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten präsentiert sich die Burg nun in jenem Zustand, wie vor 200 Jahren. AUSTELLUNGEN Die 20 Ausstellungsräume lassen durch 5.000 Exponate die Vergangenheit lebendig werden. Burgmuseum Batthyány-Ahnengalerie, Familientafel, Gläser u. Porzellangeschirr mit Schwarzlotdekor, barocker Billardtisch, Sammelstücke aus dem fernöstlichen Raum, weitere barocke u. renaissancezeitliche Objekte. Sakrale Exponate (Messgewänder, Kelch, Monstranz u. a.) zeugen von der Burg als Schatzkammer des Glaubens. Fürstliche Sammelleidenschaften Kunst, Musik, Bücher, Speisen, Jagd - Interessante Objekte verdeutlichen von der einstigen Stellung der Burg als Schutzfestung und Gerichtsstätte für leichte Delikte. Eisenkunstgusssammlung Diese ist mit 800 Erzeugnissen aus europäischen Gusshütten die größte derartige Österreichs mit europaweitem Ruf. Burg- und Herrschaftsgeschichte Im Gemäldesaal, dem einstigen Rittersaal sind Kunstwerke von mehr als 400 Jahren zu besichtigen. Zinnfigurensammlung Einzelfiguren u. Dioramen bieten ein buntes Bild aus dem Zivil- und Militärleben des 17./18. Jh



 
Öffnungszeitraum: April - Oktober
 
Link: http://www.burgguessing.info
Ansprechpartner: Burgstiftung Philipp Batthyány
Stichwörter: Burg, Vulkan, Kegel, Burgenland, Festung, strategisch, Stiftung, Abwehr, Batthyany, Ahnen, Ausstellungen, Exponate, Porzellan, fernöstlich, Barock, Renaissance, Objekte, sakrale, Sammlungen, Burgmuseum, Eisenkunst, Guss, Herrschaft, Gemälde, Ritter, Rittersaal, Zinn, Zinnfiguren, Dioramen, Einzelfiguren, Wehranlage

Weitere Bilder:
Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.Die als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes.
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy