Österreich > Ausflüge > Sightseeing > Gemeinden > Kaltern am See
Kaltern am See
 
 
Wie im Süden …nur im Norden …
Kaltern am See
Die Zugehörigkeit Kalterns zu Bistümern und Nationen hat über die Jahrhunderte oft genug gewechselt. Unzählige Reisende und Pilger haben auf einer der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen Europas den Ort passiert. Große Geschichte hat sich hier nicht abgespielt. Der Grund vielleicht warum das Dorf wie aus einem Guss erscheint? Trotzdem: Beinahe jedes Haus weiß eine eigene Geschichte zu erzählen, schon allein mit seinem Äußeren. Geschichte ist in Kaltern oft auch Weingeschichte. Erzählt wird, wie vormals Wein gemacht wurde und man erinnert sich der Jahreszahlen als die Reblaus (1902) oder die Frühjahrsfröste (1879/80) oder der Mehltau (1850) die Weinkulturen bedrohte. Das Südtiroler Weinmuseum liegt in Kaltern – eine besondere Auszeichnung und zugleich eine Einladung an alle Weinliebhaber, die Geschichte des Weinbaus in Südtirol näher kennenzulernen. DER SEE Der Kalterer See ist grün. Die Landschaft rund um den See ist grün. Die Luft ist grün. Grün in allen Schattierungen, Waldgrün, Rebengrün, Wiesengrün, Schilfgrün. Mediterranes Flair herrscht im LIDO, der Badeanstalt mit einer Architektur, die keiner hier vermuten würde. 2006 eröffnet, erquickt das Bad Bewohner und Gäste des Ortes, Groß und Klein mit Sonne und Schatten, Aktivität und Ruhe, Liegewiesen und Holzdecks, Einblicken und Ausblicken. Es gibt Sport-, Spaß- und Kinderbecken, einen Regenraum, einen Flüsterfelsen und einen Whirlpool. Ruder- und Tretboote können geliehen werden, Surfbretter ebenso und die Landratten können den See zu Fuß oder mit dem Fahrrad umrunden. Spätestens bei der Beobachtungsstelle am Südufer wünscht man sich ein Fernglas: 250 Vogelarten machen im Lauf eines Jahres Halt am Kalterer See. WEINSTRASSE Keineswegs geradeaus verbindet die Südtiroler Weinstraße Orte mit bekannten und weniger bekannten Namen: Andrian, Auer, Bozen, Eppan, Kaltern, Kurtatsch, Kurtinig, Margreid, Montan, Nals, Neumarkt, Pfatten, Salurn, Terlan und Tramin. Und was dann alles noch zwischendrin zu erkunden ist! Aktiv & Freizeit Tausend Ideen haben wir für Ihre Urlaubstage … wenn Sie aktiv sein möchten. Zum Beispiel am See in beschaulicher Ruhe Vögel beobachten; an heißen Sommertagen zu den Eislöchern wandern oder den Friedensweg zwischen St. Anton und Altenburg beschreiten. Spazieren, Nordic Walking, Marschieren, Laufen, wie auch immer. Die Sportzone St. Anton bietet vielfältige Sportmöglichkeiten wie Tennis, Boccia, Feder- und Fußball. Groß geschrieben wird in und um Kaltern das Radfahren. Es gibt Radwege durch Weingärten und Wälder, über Hügel und auf Berge – so viele, dass sie in einem eigenen Bike-Führer mit ausführlichen Tourenbeschreibungen (erhältlich im Tourismusverein am Marktplatz) zusammengefasst wurden. Und sonst? Ach ja, Kaltern liegt am See, am Kalterer See. Also natürlich auch viele Wassersportarten. Kaltern am See hat ein mediterran geprägtes Klima. Wo sonst finden Sie in den Alpen Olivenbäume und Palmen, Weingärten und Apfelplantagen? Der Kalterer See und die hoch aufragenden Hausberge mit den warmen Winden sind Klimafaktor Nummer 1. In Kaltern beginnt der Frühling schon Anfang März.



 
Öffnungszeitraum: Januar - Dezember
 
Link: http://www.kaltern.com
Ansprechpartner: Tourismusverein Kaltern am See
Stichwörter: Ausflug Italien, Urlaub Italien, Ausflüge Südtirol, Südtirol, Bozen, Ausflug Südtirol

Weitere Bilder:
Wie im Süden …nur im Norden …Wie im Süden …nur im Norden …Wie im Süden …nur im Norden …Wie im Süden …nur im Norden …Wie im Süden …nur im Norden …Wie im Süden …nur im Norden …
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy