Österreich > Ausflüge > Historische Bauwerke > Schlösser > Schloss Stuppach
Schloss Stuppach
 
 
Schloss Stuppach
Das Schloss Stuppach am Fuße des Semmering und nahe der Stadt Gloggnitz ist weltberühmt. Von hier aus erging der Auftrag an W.A. Mozart das Requiem zu komponieren. Durch einen Zufall wurde die Originalpartitur von Mozarts Requiem entdeckt. Seither gilt das Schloss als „Mozarts letztes Schloss“. Dieses Schloss ist ein Geheimtyp für höchsten Musikgenuss in zauberhaftem Ambiente. Jedes Monat treten Künstler von internationalem Rang auf und präsentieren musikalische Raritäten vor ausverkauftem Haus. GESCHICHTE Die Geschichte geht weit zurück bis ins Jahr 1130, wo die erste Nennung erfolgte. Es war unter anderem das Stammschloss der Grafen von Wurmbrand-Stuppach. Viele berühmte Gäste hinterliessen Ihre Spuren auf Schloss Stuppach, sei es nun Papst Pius VI oder Kaiser Franz I von Lothringen. Seit nunmehr 15 Jahren ist das Schloss im Privatbesitz von Reinhard und Rita Zellinger.



 
Öffnungszeitraum:  -
 
Link: http://www.mozart-schloss.com/
Stichwörter: Wiener Alpen, Schloss Niederösterreich, Mozart, Komponisten, Requiem, Gloggnitz

 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy